Gas wegnehmen. Sich wieder Zeit lassen. Zeit zum Geniessen, zum Träumen, Nachdenken, Herumtrödeln.

Fehlt Ihnen das manchmal auch?

Wir Menschen sind nun mal keine Chips, die man so mir nichts, dir nichts auf das x-fache der Geschwindigkeit „upgraden“ lassen kann. Das Menschenherz schlägt seit Hunderttausenden von Jahren etwas mehr als 70mal pro Minute. Was wir essen, braucht 6-8 Stunden zum Verdauen. Und unsere Haare wachsen auch nicht schneller, auch wenn wir noch so sehr daran ziehen.

Sich gesund und lebendig fühlen heisst mitschwingen im Rhythmus von Ein- und Ausatmen. Es gibt viele Möglichkeiten, um wieder mehr in diese wohltuende Schwingung hineinzukommen.

Eine davon heisst – „suurstOff“

… mer ghört sech!

Band

Seit 2003 ist suurstOff auf den Bühnen und Strassen der Schweiz unterwegs. Wir kommen aus dem Raum Luzern und Sursee + 1 Quoten-Zuger 😉

Sound

Unsere Stärke sind bekannte Pop/Rock-Songs von den 60er bis 80er. Abgerundet mit etwas Swing, erhält man den typischen suurstOff-Sound, der von uns speziell auf unsere Instrumentierung arrangiert wird.

Repertoire

Mixtape – Jamie Cullum
Bam Bam – Camila Cabello
Kaffee vs. Bier – LaBrassBanda
Never gonna not dance again – P!nk
Surface Pressure – Jessica Darrow (Encanto)
Moskau – Erwin & Edwin
Shivers – Ed Sheeran
The Greatest Show – Hugh Jackman, Keala Settle, BriaAndChrissy, Zac Efron and Zendaya
Sky Full Of Stars – Coldplay
You & Me (flume mix) – meute (disclosure feat. eliza doolittle cover)
Castle On The Hill – Ed Sheeran
Vierwaldstättersee – Kunz
Crescent City – Youngblood Brass Band
Auf uns – Andreas Bourani
I Will Never Let You Down – Rita Ora
Master Blaster (Jammin‘) – Stevie Wonder
Panic Station – Muse
4th of July – Amy MacDonald
Sledgehammer – Peter Gabriel
Englishman in New York – Sting
Hemmige – Stephan Eicher
I Say A Little Prayer – Aretha Franklin
Jump (for my love) – Pointer Sisters
Say Say Say – Michael Jackson & Paul Mc Cartney
W.Nuss vo Bümpliz – Patent Ochsner

Events

Wo, wann und warum wir zu hören sind … mer ghört sech!

Blog

Wo, wann und warum wir waren...

hier gehts zu weiteren Beiträgen

Probetag

Probetag – Neuer Sound im Anflug suurstOff – Sound – … mer ghört sech!

Fürobekonzert Braupark

Zeitgleich mit der Rückkehr des sommerlichen Wetters durften wir beim Braupark in Malters zum Fürobekonzert aufspielen. Es hat uns enorm Freude bereitet, die zahlreich erschienen Gäste auf den Aussensitzplätzen und drum herum musikalisch zu unterhalten. Weiterlesen…

GV PGL

Zum Saisonstart 2024 durften wir die Generalversammlung der Pilatusgeister Luzern musikalisch umrahmen. Am Gründonnerstag fanden wir uns so zusammen beim Lokal der LUBB – Luzerner Bierbrauer. In alter Frische (wortwörtlich und gemessen kühler als die Weiterlesen…

Kontakt

Luzern, Sursee, Zug